17. März 2012: Zum 200. Geburtstag von Alexander Herzen

Sonnabend, 17. März 2012, 19:00 Uhr
Seidlvilla, Nikolaiplatz 1 b, 80802 München

.
„Nur die Liebe schafft Bleibendes und Lebendiges“
Zum 200. Geburtstag von Alexander Herzen (1812 - 1870) veranstaltet MIR einen literarisch-musikalischen Abend, der in das spannende Leben dieses russischen Schriftstellers, Publizisten und Revolutionären einführt. Herzen war 1812 als Sohn der aus Stuttgart stammenden Luise Haag und des russischen Adligen Iwan Jakowlew in Moskau geboren. Seine Eltern schlossen keine rechtsgültige Ehe, und so erhielt er den Namen Herzen, weil er ein Kind des Herzens sei. Nach dem Tod seines Vaters verließ Herzen 1847 für immer Russland; er starb 1870 in Paris.
.
“Только любовь создаёт прочное и живое”
Двуязычный литературно-музыкальный вечер, посвящённый 200-летию со дня рождения писателя-публициста, философа и революционера Александра Ивановича Герцена (1812 - 1870).


.
Eintritt/Вход: EUR 8,00
ermäßigt/льготный: EUR 6,00 (für MIR-Mitglieder)
Kartenvorbestellung/предварительный заказ: 089/351 69 87

.



  • Keine Kommentare