20. Oktober 2013: Musik am Zarenhof - Музыка при царском дворе

Sonntag, 20. Oktober 2013 19.00 Uhr
Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b, 80802 München

.

Musik am Zarenhof
Eine musikalische Reise mit dem Moskauer Konzertpianisten und Komponisten Valerij Petasch in das Reich der Zaren. Die Romanows waren nicht nur begeisterte Musiker – Alexander I. spielte Geige, Nikolaus I. - Flöte, Alexander II – Klavier, Ale- xander III - Horn - sondern auch feinfühlige Musikliebhaber und großzügige Musikförderer. Zu ihren Lieblingskomponisten gehörten Glinka, Tschaikowskij, Rachmaninow, deren Werke an diesem Klavierabend in der Interpretation von Valerij Pe- tasch zu genießen sind.
Valerij Petasch ist der Sohn eines deutschstämmigen Pianisten und Musikwissenschaftlers. Er absolvierte Moskauer Gnessin-Musikgymnasium und Tschaikowskij-Konservatorium mit höchster Auszeichnung. Danach führten seine Konzertreisen durch die europäischen Länder und andere Kontinente. Valerij Petasch ist insbesondere der Musik der Romantik und des Impressionismus verbunden. Für seine Chopin-Interpretation wurde er mit der Ehrenmitgliedschaft der weltumspannenden Chopin-Society „Polonia“ ausgezeichnet. Valerij Petasch leitet zur Zeit als Dozent an der Universität Ulm – Studium generale – die Meisterklasse Klavier mit öffentlichen Semesterkonzerten. Moderation und Rezitation: Schauspielerin Karin Wirz.

.

Музыка при царском дворе
Путешествие в мир музыки Дома Романовых в сопровождении пианиста и композитора Валерия Петаша, почетного члена международной ассоциации им. Ф. Шопена «Полония», доцента музыкального отделения Университета в г. Ульм.

.

Petasch


Eintritt/Вход: EUR 12,00
ermäßigt/льготный: EUR 10,00
Vorbestellung / Предварительный заказ: 089/351 69 87

Gefördert durch/при поддержке die Bayerische Staatskanzlei



  • Keine Kommentare