22. April 2012: Bella Achmadulina – Dichterin und Muse ~ Белла Ахмадулина - поэтесса и муза

Sonntag, 22. April 2012 19.00 Uhr
Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b, 80802 München

.

Bella Achmadulina – Dichterin und Muse
Ein literarisch-musikalischer Abend zum 75. Geburtstag der Dichterin Bella Achmadulina (1937 - 2010), der poetischen Muse der „Tauwetter-Periode“, die in der Sowjetunion der 1960er Jahre begann und zu deren Vertretern neben ihrem ersten Ehemann Jewgenij Jewtuschenko auch Andrej Wosnessenskij gehörte. Achmadulina, die russische, tatarische und italienische Wurzeln hat, gilt in Russland als Nachfolgerin der beiden großen Dichterinnen Russlands, Anna Achmatowa und Marina Zwetajewa.
Mitwirkende: ARD-Russland-Korrespondent Gerd Ruge, Literaturwissenschaftlerin Svetlana Kirschbaum, Karin Wirz und Tatjana Lukina (Rezitation), Olga Agejewa (Gesang), Christoph Heil (Klavier).

.

Белла Ахмадулина - поэтическая муза эпохи “оттепели”
Литературно-музыкальный вечер, посвящённый 75-летию поэтессы Беллы Ахмадулиной.

.


Eintritt/вход: € 10,00
ermäßigt/льготный: € 8,00
Kartenvorbestellung/предварительный заказ билетов: Telefon 089/351 69 87

.
Gefördert/финансовая поддержка: Bayerische Staatskanzlei



  • Keine Kommentare