10. Juni 2011: Arensky plus ~ Аренский плюс

Freitag, 10. Juni 2011 ab 18 Uhr
Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b, 80802 München

.
Arensky plus
Klaviermarathon zum 150. Geburtstag des russischen Komponisten Anton Arensky (1861 - 1906), zu dessen Schülern auch Sergej Rachmaninow gehörte.
Es spielen Preisträger des Internationalen Klavierwettbewerbs “Münchner Klavierpodium der Jugend”: Clara Siegle (Irland/Deutschland), Daniel Rykschin (Russland/Deutschland), Lucia Richter (Deutschland), Chantal Gundermann (Deutschland), Lisa Darminowa (Russland/Deutschland), Patrick Siegle (Irland/Deutschland), Melanie Li (China/Deutschland), Sabine Wukovnik (Österreich), Tsuzumi Namikava (Japan), Jesús Herrera (Spanien), Mirijam Fries (Südkorea/Deutschland), Serim Ezgi (Türkei), Ines Höpfl (Serbien/Deutschland), Sina Kloke (Deutschland), Ellen Seidel (Deutschland) u. a.

.Аренский плюс
Международный фестиваль юных пианистов, победителей конкурса “Münchner Klavierpodium der Jugend”, посвященный 150-летию композитора Антона Аренского (1861 - 1906)


Eine Zusammenarbeit mit/совместно с “Dialog - Neues Münchner Kunstforum e. V.


.
Eintritt frei, Spenden sind erwünscht/Вход свободный, пожертвования желательны

.


.
Gefördert durch/ финансовая поддержка: Bayerische Staatskanzlei und Kulturreferat der Landeshauptstadt München
.



  • Keine Kommentare